Gastronomie und Weine
 

Das Piemont, insbesondere die Langa rings um Murazzano, einschließlich der Weinorte Dogliani, Alba, Barolo, Barbaresco, La Morra und Monforte, gilt unter Feinschmeckern als absoluter  Geheimtipp - Gastronomie der kulinarischen Spitzenklasse.

Die piemontesische Küche  hat viele exzellente regionale Gerichte zu bieten. Das ist wirklich Kochkunst vom Feinsten zu dennoch erschwinglichen Preisen.

Auch die Weine aus der Umgebung um Murazzano können sich sehen lassen: Hier wachsen der Dolcetto, Barbera, Fresia, Arneis und insbesondere der Nebbiolo, der in Barolo selbst Barolo heißt und zu den besten Weinen der Welt zählt.

Weine des Piemont

Wer Pizza liebt, kann hier auch Pizza essen, aber ansonsten wird hier die beschriebene hohe Kunst des Kochens zelebriert. In unmittelbarer Nähe gibt es drei Restaurants, die bekannt sind für ihre exquisiten 6 bis 8 Gänge Menüs.

Insbesondere die Küche in der Cascina Cicchetti sei hier besonders erwähnt. Silvana, eine begnadete Künstlerin des Kochens, bietet ihren Gästen das unvergessliche Erlebnis außergewöhnlicher Gaumenfreuden (nur nach Voranmeldung).

Im nahe gelegenen Städtchen Bra wurde die Slow-Food-Kultur geboren und heute noch gastronomisch in der Praxis umgesetzt.

Auch der hoch am Berg liegende Weinort La Morra und Monforte, der Sitz der Fondazione Lattes mit seinen Konzertveranstaltungen, hat seinen Besuchern Ungewöhnliches zu bieten. In den Weinorten gibt es Wanderwege, die an etlichen Gütern vorbei führen, in denen der Wanderer zur Rast und Wein-Degustation eingeladen ist.

In Cherasco und Umgebung wird Schokolade hergestellt – ein Bummel durch das Städtchen kann zum süßen Erlebnis werden.

Während der Herbstsaison wird der köstliche weiße Trüffel serviert, der auch unmittelbar um Murazzano wächst. Für die Orte der Umgebung gilt mit wenigen Ausnahmen Ähnliches. Wir geben unseren Gästen hierfür gerne  entsprechende Tipps.

Im Ort finden Sie drei Cafés, eine Apotheke, zwei Zeitschriften- und Tabakläden und einen Lebensmittelladen mit Bäckerei. Darüber hinaus bekommen Sie in Murazzano auch all die Spezialitäten, für die der Piemont bekannt ist: Toma-Käse, der in Murazzano und Umgebung hergestellt wird, andere Käsesorten aus dem Piemont und die berühmten piemonteser Haselnüsse, gentile tonda della Langa, samt deren Nebenprodukten, wie die Torta nocciole (Nusstorte), diverse andere Käsesorten und natürlich alle Weine der Region.

Bienen - Biohonig

Seit Herbst 2015 können meine Gäste auf La Costa auch Bio-Honig kaufen. 20 Bienenvölker eines befreundeten Imkers leben und arbeiten auf der Orchideenwiese hinter dem Haus und produzieren 6 verschiedene Sorten köstlichen Bio-Honig unter anderem auch Kastanien-Honig, eine ganz besondere Spezialität.